AdventDer VBB wünscht allen seinen Mitgliedern eine schöne Advents- und Vorweihnachtszeit! (27.11.2016)

Foto: Floydine - Fotolia.com


Kleine Landesversammlung des VBB-Landesverbands VI/BayernKleine Landesversammlung des VBB-Landesverbands VI/Bayern (26.11.2016)

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, höchste Zeit die vergangenen Monate noch einmal Revue passieren zu lassen. So ließ es sich auch der Bundesvorsitzende, Wolfram Kamm, nicht nehmen und folgte der Einladung des Landesvorsitzenden Lothar Breunig. Der Bundesvorsitzende skizzierte sodann die Geschehnisse in 2016, wie beispielsweise die Personalratswahlen und die zu geringe Mittelvorhaltung für Schulungen. Aber auch die Änderung der Sonderurlaubsverordnung mit den derzeitigen Problemen, die Abrechnung der Beihilfe mit den teilweise sehr langen Wartezeiten, etc. wurde angesprochen.


VBB-Schulung zum BPersVGVBB-Schulung zum BPersVG (25.11.2016)

VBB-Schulung zum BPersVG unter Leitung von Herrn Wolfhard Engler... wir geben zu, das Bild stammt aus August 2016, hat uns nun aber erst erreicht.


StOGr. ItzehoeAus den Bereichen: StOGr. Itzehoe (24.11.2016)

Am 16.11.2016 trafen sich einige Mitglieder der VBB-Standortgruppe Itzehoe mit Partnern bzw. Partnerinnen zu einem zünftigen Bratkartoffelbufett im Bistro "Oh-la-la" in Wilster (bei Itzehoe). Das Buffet ließ keine Wünsche offen und so war wohl für jeden Geschmack das Richtige dabei.


Weihnachtsbasar im BAPersBw DüsseldorfWeihnachtsbasar im BAPersBw Düsseldorf - der VBB ist mit dabei! (23.11.2016)

Dichtes Gedränge herrschte auf dem diesjährigen Weihnachtsbasar des Bundeswehr-Sozialwerks (BwSW) am 22. November 2016 im Kantinengebäude der Liegenschaft Wilhelm-Raabe-Str/Mörsenbroicher Weg in Düsseldorf.


Frauenseminar des Bereichs IIFrauenseminar des Bereichs II - Thema dieses Mal: Arbeitszeitverkürzung und finanzielle Folgen (23.11.2016)

Bevor Beamtinnen eine Arbeitszeitverkürzung beantragen, sollten sie sich gründlich mit den finanziellen Folgen befassen!


60 Jahre erfolgreiche Verbandspolitik„60 Jahre erfolgreiche Verbandspolitik“ (22.11.2016)

Unter dieses Motto gestellt, hatte der Bundesvorstand des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) zu einem Parlamentarischen Abend in die Parlamentarische Gesellschaft in Berlin eingeladen.


Endlich wieder losgegangen - 39 Beförderungen nach A9m im November 2016 (21.11.2016)

Mitte des Jahres trafen sich auf Einladung des Vorstandes die Mitglieder der VBB-Standortgruppe Sonthofen / Kempten zur jährlichen Mitgliederversammlung.


Standortgruppe Sonthofen / KemptenStandortgruppe Sonthofen / Kempten (21.11.2016)

Mitte des Jahres trafen sich auf Einladung des Vorstandes die Mitglieder der VBB-Standortgruppe Sonthofen / Kempten zur jährlichen Mitgliederversammlung.


Dursun besucht BwDLZ MünsterVBB-HJAV-Vertreter Ceyhan Dursun besucht BwDLZ Münster (20.11.2016)

Unser HJAV-Vertreter, Ceyhan Dursun (links) hat heute im Rahmen seiner HJAV-Tätigkeit mit dem HJAV-Kollegen Paul Dierberg (rechts) seine ehemalige Ausbildungsdienststelle, das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Münster besucht und sich über die dortige Ausbildung der Verwaltungsfachangestellten und Beamtenanwärter informiert.


BundeswehrfeuerwehrGemeinsam für die Bundeswehrfeuerwehr (18.11.2016)

Anlässlich der Verbands-Delegierten-Tagung sprach sich der Bundesvorsitzende des Verbandes der Beamten der Bundeswehr, Wolfram Kamm, im Rahmen eines Grußwortes für eine Fortführung der gemeinsamen Arbeit für die Bundeswehrfeuerwehr aus.


Beförderungen nach A 9m endlich wieder möglich! (15.11.2016)

Das Bundesamt für das Personalmanagement hat mitgeteilt, dass der Beförderungsstopp für Beförderungen in Ämter nach Besoldungsgruppe A 9m aufgehoben werden konnte.


Kooperationspartner ehren VBB anlässlich 60-Jahr-FeierKooperationspartner ehren VBB anlässlich 60-Jahr-Feier (15.11.2016)

2016 ist ein wichtiges Jahr für den Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB), kann er doch mit seinen zwei Vorläuferverbänden auf 60 Jahre erfolgreiche Verbandsarbeit/-politik für das Zivilpersonal in der Bundeswehr zurückblicken. Er ist somit ein „Urgestein“ in der Bundeswehrlandschaft und quasi DIE Interessenvertretung für die Kolleginnen und Kollegen in der Bundeswehr von Anfang an.


VBB übergibt weiteren Scheck an das BwSWVBB übergibt weiteren Scheck an das BwSW (15.11.2016)

Im Rahmen des Parlamentarischen Abends des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) Mitte November 2016 in Berlin übergaben der Bundesvorsitzende, Wolfram Kamm sowie der Bereichsvorsitzende des VBB-Bereichs VIII – BMVg, Ingo John an den Bereichsvorsitzenden Ost des Bundeswehr Sozialwerks, Herrn Ministerialrat Stefan Schäfer und den Bereichsgeschäftsführer Steffen Knoblauch einen Scheck in Höhe von 300,00 Euro.


Standortgruppe Ingolstadt/ManchingNeues aus den Bereichen/Landesverbänden: Mitgliederversammlung der Standortgruppe Ingolstadt/Manching (15.11.2016)

Zahlreiche Mitglieder der StOGr. Ingolstadt/Manching fanden sich in der WTD 61 ein, um Neuigkeiten aus dem Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) und der Bundeswehr im Allgemeinen zu erfahren.


Ceyhan DursunWir stellen vor... heute unser Vertreter für die Jugend in der HJAV - Ceyhan Dursun (14.11.2016)

Ceyhan Dursun ist 24 Jahre alt, wohnt in Bonn und arbeitet als Bürosachbearbeiter in der Personalführung im Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw). Er ist seit diesem Jahr für den Verband der Beamten der Bundeswehr (VBB) in der Haupt- Jugend- und Auszubildendenvertretung des Bundesministerium der Verteidigung (HJAV).


Wir bilden Sie weiter! Eine von vielen VBB-Leistungen... (13.11.2016)

Direkt im Januar 2017 bieten wir auch zwei Personalratsschulungen an! Die Termine für die Sonderseminare (Frauen-/Jugend-/Seniorenseminar) folgen...


VBB-FrauenVBB-Frauen des Bereichs I tagten am 11.11 und 12.11.2016 in Krummbek (12.11.2016)

Mindestens einmal im Jahr treffen sich die Frauen des Bereichs I und tauschen sich aus bzw. diskutieren die verschiedensten Themen rund um die Bundeswehr.


VBB-Ruhestandsbeamtinnen und -beamten des Bereichs IVInformationsveranstaltung für VBB-Ruhestandsbeamtinnen und -beamten des Bereichs IV (10.11.2016)

Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen folgten der Einladung des Ruhestandsvertreters des Bereichs IV, Ernst Rhiel und versammelten sich am 10.11.2016 in Wiesbaden, um Neues aus dem Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) zu erfahren.


Standortgruppe UlmStandortgruppe nutzt ein letztes Mal die OHG Ulm (04.11.2016)

Am 20.10.2016 fanden sich zum letzten Mal Mitglieder der Standortgruppe Ulm zu einer Veranstaltung in der OHG ein.


Neuer Ärger bei A9m - Wieder Beförderungsstopp verfügt! (03.11.2016)

Entgegen der jüngst erhaltenen und optimistisch stimmenden Informationen zu einer Wiederaufnahme der Beförderungen nach A9m hat das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr aus Anlass eines erneuten Antrages auf einstweiligen Rechtsschutz wieder einen Beförderungsstopp verfügt.


Mitgliederversammlung der StOGr NürnbergMitgliederversammlung der StOGr Nürnberg (28.10.2016)

Ende Oktober 2016 fand im Karriercenter der Bundeswehr in Nürnberg die diesjährige Mitgliederversammlung der Standortgruppe Nürnberg statt. 30 Mitglieder waren der Einladung der Vorsitzenden, Frau Dr. Beyer-Enke gefolgt, genauso wie der Bundesvorsitzende des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB), Wolfram Kamm.


StOGrpen Wilhelmshaven I und II sowie BremerhavenHPR-Mitglieder vor Ort bei den VBB-Vorsitzenden der StOGrpen Wilhelmshaven I und II sowie Bremerhaven (24.10.2016)

Einen Besuch des Standortes Wilhelmshaven nutzten in ihrer Freizeit die Verbandsmitglieder und Mitglieder im Hauptpersonalrat Carolin Kulig und Steffen Espig um sich mit Vorstandsmitgliedern der Standortgruppen Wilhelmshaven I und II sowie der Standortgruppe Bremerhaven auszutauschen. In einer sehr angenehmen Gesprächsatmosphäre konnten Schwerpunkte der Verbandsarbeit wie z. B. Sachstand Beurteilungen mittlerer Dienst, Beförderungen nach A 9, Sonderurlaubsverordnung, aber auch Themen wie Stellenbesetzungsverfahren, Aufstiegsmöglichkeiten, Arbeitszeitgestaltung und Selbstfahrererlass erörtert werden.


VBB bei BJA der dbb jugendVBB bei BJA der dbb jugend (22.10.2016)

Vom 20. bis 22. Oktober 2016 fand in Berlin der Herbst-Bundesjugendausschuss (BJA) der dbb jugend statt. Die halbjährlichen Sitzungen des BJA bieten die Gelegenheit, Informationen auszutauschen und quer durch alle Verbände und Landesbünde Kontakte zu knüpfen. Zudem werden hier die Positionen der dbb jugend erörtert und der Bundesjugendtag vorbereitet.


34. Seniorentreffen des Bereiches I34. Seniorentreffen des Bereiches I (21.10.2016)

In alter Tradition trafen sich die Senioren des Bereiches Schleswig-Holstein/Hamburg/Mecklenburg-Vorpommern am 13.10.2016 im Verwaltungszentrum Kiel, um Neues aus der Bundeswehr und dem Verband zu erfahren. Der Austausch mit den ehemaligen Kollegen durfte dabei nicht zu kurz kommen. 107 Teilnehmer hatten sich im Tagungsraum "Niedersachsen" eingefunden.


Vertrauen in die BundeswehrVertrauen in die Bundeswehr (18.10.2016)

Erstmals seit 25 Jahren wachse die Bundeswehr wieder. Sie bekomme mehr Geld, mehr Ausrüstung und mehr Personal. Das von Politik und Gesellschaft in sie gesetzte Vertrauen gelte es zu rechtfertigen. Mit einem neuen Compliance-Management will die Ministerin noch mehr Rechts- und Verhaltenssicherheit im Zusammenwirken von Bundeswehr, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft schaffen – und so das in die Streitkräfte gesetzte Vertrauen weiter stärken.


BeteiligungsgesprächDurchlässigkeit zwischen den Laufbahngruppen gewährleistet (30.09.2016)

Das Resümee ist weitestgehend positiv. Das Bundesministerium des Innern (BMI) hatte zu einem Beteiligungsgespräch über die Verordnung zur Änderung der Bundeslaufbahnverordnung (BLV) eingeladen. Dabei haben dbb und VBB deutlich gemacht, dass im Besonderen mit dem Erhalt des Praxisaufstieges vom mittleren in den gehobenen Dienst der Forderung beider Verbände entsprochen worden ist. Dieses sei ein gutes Signal an die Beamtinnen und Beamten im Bundesdienst, dass auch künftig die Durchlässigkeit zwischen den Laufbahngruppen gewährleistet sei.


Alice Greyer-WieningerVBB-Personalräteschulung in Sonthofen (29.09.2016)

In der Zeit vom 30.08. bis 01.09.2016 fand in Sonthofen eine Inhouse-Schulung „Personalvertretungsrecht" seitens des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) statt.


Alice Greyer-WieningerIm Interview: Frau Ministerialdirektorin Alice Greyer-Wieninger (23.09.2016)

Frau Ministerialdirektorin Alice Greyer-Wieninger, Abteilungsleiterin Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen (IUD) im Bundesministerium der Verteidigung im Gespräch mit dem VBB.


Gedankenaustausch mit MdB GädechensErster Gedankenaustausch mit MdB Gädechens (23.09.2016)

Der Einstieg ins Gespräch war schnell gefunden, war der Abgeordnete Gädechens selber doch zunächst als Zeit- und später dann viele Jahre als Berufssoldat (u.a. als Dienststellenleiter) tätig und so die Bundeswehr ihm mit alle ihren Besonderheiten nicht fremd. Und auch die Affinität und das Wissen um die Bundeswehrfeuerwehr machte sich schnell deutlich, ist Ingo Gädechens doch Mitglied im Beirat des Deutschen Feuerwehrverbandes.


Gute Nachricht - Beförderungen nach A 9m bald wieder möglich! (22.09.2016)

Das verwaltungsgerichtliche Verfahren, das zu einem Stopp der Beförderungen nach A 9m geführt hat, wurde nach Auskunft des BAPersBw eingestellt.


A C H T U N G ! Rahmenvertrag zugunsten der Fahrer/innen von Dienstkraftfahrzeugen endet am 31.12.2016 (22.09.2016)

Der Rahmenvertrag zugunsten der Fahrer/innen von Dienstkraftfahrzeugen wurde von der Gothaer Versicherung gegenüber dem Bund zum 31. Dezember 2016 gekündigt. Das BMI sieht keine Notwendigkeit, einen neuen Rahmenvertrag abzuschließen.


Gespräch mit Branddirektor SchmidtVBB im Gespräch mit Branddirektor Schmidt (21.09.2016)

Im Anschluss an das Gespräch mit Staatssekretär Hoofe Ende August 2016, welches dieses Mal größtenteils von Bundeswehrfeuerwehr-Themen geprägt war, traf sich der Bundesvorsitzende des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V., Wolfram Kamm mit dem Grundsatzreferenten Brandschutz im BMVg, Herrn Branddirektor Carl-Werner Schmidt.


Hinweise zur Beihilfebearbeitung (21.09.2016)

In den letzten Wochen erreichen uns immer wieder Hinweise, dass die Beihilfeabrechnung derzeit wieder sehr schleppend funktioniert. Dies bestätigte sodann auch eine Abfrage in den Bereichen/Landesverbänden.


VBB StoGrp VulkaneifelAus den Bereichen: Informationsfahrt der VBB StoGrp Vulkaneifel zum Internationalen Gerichtshof nach Den Haag (20.09.2016)

Am 30.08.2016 startete die Standortgruppe Vulkaneifel zu einer zweitägigen Fahrt nach Rotterdam und Den Haag. Die neue Standortgruppenvorsitzende Kollegin Elisabeth Benz begrüßte die 46 Teilnehmer in Mayen und wünschte zwei informative Tage.


Gelungener Technikertag des Bereichs I in KielAus den Bereichen: Gelungener Technikertag des Bereichs I in Kiel (19.09.2016)

Der Bereich I richtete wieder seinen Technikertag aus, dieses Mal in Kiel mit dem Schwerpunkt deutscher Ubootbau und mit freundlicher Unterstützung von TKMS (Thyssen-Krupp-Marine-Systems).


HauptversammlungVBB-Frauen diskutieren mit - Hauptversammlung der dbb bundesfrauenvertretung in Mainz (17.09.2016)

U.a. Podiumsdiskussion zum Thema "Zehn Jahre Förderalismusreform - eine Chance für die Gleichberechtigung?" mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer, u.a.


Organisationsanalyse BMVgNeues in Sachen Organisationsanalyse BMVg (12.09.2016)

Anfang September 2016 fand die nächste Informationsveranstaltung für die Verbände und Personalräte zum Projekt Organisationsanalyse BMVg statt, an der auch der Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) teilnahm. Wie auch bei den Sitzungen zuvor, wurde der Sachstand dargestellt und ein Ausblick auf das gegeben, was denn dann nun folgt.


Standortgruppe UlmAus den Bereichen/Landesverbänden: Standortgruppe Ulm
Standortgruppen treffen sich
(09.09.2016)

Ende Juli fanden sich die Ulmer Standortgruppen des VAB und VBB auf dem Gelände des BwDLZ Ulm ein, um das jährliche Grillfest gemeinsam zu begehen.


Fachgespräch mit dem BundesinnenministeriumEs kommt Bewegung in die Debatte um die wöchentliche Arbeitszeit der Bundesbeamten - VBB nimmt am Fachgespräch mit dem Bundesinnenministerium (BMI) teil (07.09.2016)

In die Debatte um die wöchentliche Arbeitszeit der Bundesbeamten kommt Bewegung: Bei einem Fachgespräch am 2. September 2016 zwischen dbb und Bundesinnenministerium (BMI) wurden weiterführende Gespräche über verschiedene Entlastungsmodelle vereinbart. „Beim Dienstherrn scheint endlich die Erkenntnis zu reifen, dass die Ungleichbehandlung von Beamten und Tarifbeschäftigten so nicht mehr tragbar ist“, sagte der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Fachvorstand Beamtenpolitik Hans-Ulrich Benra.


Sommerfest der Hochschule des Bundes für öffentliche VerwaltungVBB bei alljährlichem Sommerfest der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung - Fachbereich Bundeswehrverwaltung in Mannheim (05.09.2016)

Wie jedes Jahr, wurde auch in 2016 der VBB zum Sommerfest der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung - Fachbereich Bundeswehrverwaltung in Mannheim eingeladen. Angehörige des Landesverbandes Baden-Württemberg und der Bundesjugendvertreter des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) nahmen gerne an der Veranstaltung teil.


VBB-Seminar zur Thematik Politik, Gesellschaft und öffentliche VerwaltungVBB-Seminar zur Thematik Politik, Gesellschaft und öffentliche Verwaltung (02.09.2016)

Vom 30. August bis zum 1. September 2016 wurde im dbb forum siebengebirge in Königswinter-Thomasberg ein verbandseigenes Seminar unter der Thematik Politik, Gesellschaft und öffentliche Verwaltung durchgeführt, an dem insgesamt zwölf Kolleginnen und Kollegen teilnahmen.


Viele Themen angesprochen – VBB und VdBwF bei Sts HoofeViele Themen angesprochen – VBB und VdBwF bei Sts Hoofe (02.09.2016)

Als Gesprächstermin rund um die Bundeswehrfeuerwehr war es geplant und doch ähnelte es einer „tour d´horizont durch beamtenpolitische Themen.


Syrische Flüchtlinge bei der Bundeswehr? Beginn eines ungewöhnlichen PilotprojektesSyrische Flüchtlinge bei der Bundeswehr? Beginn eines ungewöhnlichen Pilotprojektes (02.09.2016)

Am 29. August 2016 startete die Ausbildungsinitiative der Bundeswehr für Syrische Flüchtlinge in Ingolstadt, Delmenhorst und Berlin mit zunächst 50 Teilnehmern. Bundesverteidigungsministerin von der Leyen und der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA) und Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Weise haben am 1. September 2016 das Modul "Bau" im Ausbildungszentrum der Pioniere in Ingolstadt besichtigt und die enge Kooperation der beiden Behörden bei dieser Maßnahme durch Unterzeichnung einer Vereinbarung besiegelt.


Aus den Bereichen: Sommerfest VBB - BEREICH IX (BAAINBw)Aus den Bereichen: Sommerfest VBB - BEREICH IX (BAAINBw) (01.09.2016)

Am 26. 08.2016 fand das sehr gut besuchte Sommerfest des Bereichs BAAINBw statt. Ca. 200 Mitglieder und Angehörige ließen es sich bei überragend schönem Wetter so richtig gut gehen. Im schattigen Garten der Gneisenau-Kaserne zu Kowelenz gab es neben leckeren Hähnchen, Haxen und Spießbraten von der Hähnchenbraterei gut gekühlte Getränke und gratis dazu hervorragende Gespräche mit den Kolleginnen und Kollegen.


Sommerfest beim BAPersBw in Sankt AugustinSommerfest beim BAPersBw in Sankt Augustin – der VBB wieder mittendrin (01.09.2016)


Lidia Duarte da SilvaNeue Kollegin unterstützt VBB-Bundesgeschäftsstelle in Bonn (01.09.2016)

Die Bundesgeschäftsstelle des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) hat sich zum 01.09.2016 personell weiter verstärkt. Wir freuen uns Frau Lidia Duarte da Silva für uns gewinnen zu können und begrüßen die neue Kollegin ganz herzlich bei uns im Team.


Hinweis: Fehler in der Besoldungstabelle 2016 (31.08.2016)

Dem vbb-Magazin Ausgabe 7/8 lag die Besoldungstabelle 2016 des dbb für Beamtinnen und Beamten des Bundes ab 1. März 2016 bei. Leider ist dem dbb hier ein Fehler unterlaufen: Wie wir in der Vergangenheit ausführlich berichtet haben, hat der Verband der Beamten der Bundeswehr e.V. (VBB) sich dafür stark gemacht, dass die Bundeswehrfeuerwehr-Zulage um 40 % erhöht wird. Mit dem 7. BesÄndG ist es uns geglückt, diese Forderung umzusetzen, die nun leider keine Berücksichtigung in der vorliegenden Besoldungstabelle gefunden hat. Unter „Wesentliche Stellenzulagen“ bedarf es zukünftig der Trennung zwischen Nummer 9 und 10.


InformationsveranstaltungAus den Bereichen: Bereich II – Standortgruppe Hannover
Informationsveranstaltung zu verteidigungspolitischen und beamtenpolitischen Themen
(30.08.2016)

Zu einer Informationsveranstaltung zu verteidigungspolitischen und beamtenpolitischen Themen hatte der Vorsitzende der Standortgruppe Hannover, Jörg Herzog, in den Vortragssaal der Kurt-Schumacher-Kaserne geladen.


Tag der offenen Tür der Regierung im BMVg in BerlinTag der offenen Tür der Regierung im BMVg in Berlin – natürlich war auch hier der VBB vertreten (29.08.2016)


Vorankündigung: 18. Tag der offenen Tür der Bundesregierung im Bendlerblock – der VBB ist wieder mit dabei! (23.08.2016)

Auch 2016 öffnet das Bundesministerium der Verteidigung an seinem 2. Dienstsitz in Berlin wieder die Türen für den 18. Tag der offenen Tür der Bundesregierung und präsentiert sich so der Öffentlichkeit. Am 27. und 28. August in der Zeit von 10 bis 18 Uhr können Interessierte auf dem Gelände des Bendlerblocks beispielsweise den Schützenpanzer Puma, den Kampfpanzer Leopard 2 und auch einen Tornado besichtigen und die Kolleginnen und Kollegen vor Ort stehen Rede und Antwort. Auch sind Führungen durch den Bendlerblock möglich. Aber dies ist noch längst nicht alles, die Stützpunkttaucher Wilhelmshaven sind vor Ort, wie auch das Drillteams des Wachbataillons. Die Diensthunde zeigen, was sie können und auch die Sportsoldaten, die gerade erst aus Brasilien zurück sind, gestalten das Programm mit.


ScheckübergabeScheckübergabe an das Bundeswehr-Sozialwerk (23.08.2016)

Im Rahmen des Sommerfestes des Bereichs VIII/BMVg auf der Harthöhe übergaben die Bundesvorsitzenden von VBB und VSB, Wolfram Kamm und Günter Rudkowski den Erlös der Tombola des 2. Bundeswehrfamilientages in Höhe von 503,56 Euro an den Regionalstellenleiter des BwSW im SKA, Hptm Michael Hart.


SommerfestTraditionelles Sommerfest des VBB-Bereichs VIII/BMVg auf der Hardthöhe (23.08.2016)

Auch in diesem Jahr folgen wieder viele Mitglieder dem Aufruf des Bereichsvorsitzenden des VBB-Bereichs VIII/BMVg, Ingo John und versammelten sich zum traditionellen Sommerfest im Besucherzentrum auf der Hardthöhe. Wie auch schon im Vorjahr fand dieses wieder zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen vom Verband der Soldaten VSB statt.

 

Personalrats-
wahlen 2016

 

VBB bei Facebook

 

VBB vor Ort


Mitglied werden

Sozialdienst Bundeswehr

 

Vorteilswelt

dbb vorsorgewerk dbb vorteilswelt

 

VBB Magazin

 

Besoldungs- und Entgelttabellen