Aus den Bereichen: Bereich II - Standortgruppe Diepholz

Standortgruppe DiepholzDer neue Vorstand (von links): Schriftführerin Martina Burmester, Vorsitzender Wilhelm Kahling- Becker, Kassenwart Michael Reuss und rechts Bereichsvorsitzender Karl Novotny. Foto: VBB

Auf ihrer Mitgliederhauptversammlung am 09.02.2017 konnte der Standortgruppenvorsitzende Elmar Bolte nicht nur die Mitglieder der Standortgruppe Diepholz sondern auch die neu integrierten Mitglieder der aufgelösten Standortgruppe Osnabrück begrüßen. Darüber hinaus freute er sich den Bereichsvorsitzenden Karl Nowotny dabei zu haben. Gemeinsam nahmen sie hohe Ehrungen im Namen des Bundesvorsitzenden, Herrn Kamm vor.

Die Diepholzer mussten ihren Standortgruppenvorsitzenden neu wählen. Elmar Bolte ist nach 20 Jahren als Vorsitzender zurückgetreten. Grund war seine nahende Pensionierung. Neuer Vorsitzender ist Kollege Wilhelm Kahling-Becker, der vorher stellvertretender Vorsitzender der Standortgruppe war. Michael Reuß als Kassenwart und Martina Burmester als Schriftführerin stehen ihm zur Seite. Gemeinsam wollen sie nun die Geschicke der Standortgruppe Diepholz weiter lenken. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Versammlung wurde ein schmackhaftes und reichhaltiges Grünkohlessen serviert.


Standortgruppe DiepholzVon links: Gerhard Runte und Hubert Mehnert (beide Ehrenmedaille) , Elmar Bolte (Ehrenzeichen für langjährige Verdienste), Michael Reuss (Ehrenzeichen in Gold für langjährige Verdienste ) und Bernd Rieken (Ehrenmedaille). Rechts: Karl Nowotny. Darüber hinaus wurde Rolf Bergfeld die Ehrenmedaille verliehen. Er konnte aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen. Foto: VBB